Bergbahnen überblicken
ihren Energieverbrauch
Mit dem Energiemanagementsystem VKW-Energiecockpit
behalten Sie immer die volle Kosten- und Verbrauchskontrolle

VKW-Energiecockpit

Damit es mit Ihrer Energieeffizienz
nicht bergab geht

Bergbahnen laufen nahezu das ganze Jahr. Je nach Saison verbrauchen sie dabei sehr viel Energie. Um maximal wirtschaftlich agieren zu können, ist ein effizienter Energieeinsatz maßgeblich. Dafür braucht es jedoch exakte Verbrauchswerte. Mit dem VKW-Energiecockpit bieten wir Ihnen ein speziell an Ihre Anforderungen angepasstes Energiemanagement-System, das alle relevanten Zahlen übersichtlich und benutzerfreundlich abbildet.

Bergbahnen fragen sich
Die Bahnen sind außer Betrieb. Trotzdem ist der Stromverbrauch hoch. Warum?
Wie viel Energie wird pro beförderter Person und Bahn verbraucht?
Wer schlägt automatisch „Alarm“, wenn Anlagenteile unnötig Strom und Wasser verbrauchen oder Leitungen leck sind?
Wie viel Treibstoff verbraucht die Pistenpräparierung?
Wie viel Energie und Wasser wird zur Erzeugung von einem Kubikmeter Schnee benötigt?
Woher bekomme ich einen regelmäßigen Energiebericht mit allen Kennzahlen sowie umgesetzten Energie- und Umweltmaßnahmen?
Das sagen unsere Kunden.
Leiten Sie ein Produktionsunternehmen, ein Skigebiet oder gleich mehrere Filialen eines Konzerns? Die Energiemanagementsoftware VKW-Energiecockpit ist sehr flexibel einsetzbar und bietet für fast alle Branchen einen riesen Nutzen. Lassen Sie sich von unseren Referenzkunden inspirieren!
Ihr Weg nach oben:
VKW-Energiecockpit.

Mehr Transparenz für Ihr Skigebiet.

Mit dem VKW-Energiecockpit bleibt kein überflüssiger Verbrauch unentdeckt. Messdaten in beliebiger Detailtiefe liefern Ihnen eine genaue Übersicht aller Energie- und Ressourcenflüsse. So können Sie jederzeit Ihre Energie- und Ressourceneinsätze optimieren und dokumentieren.

Gemäß Ihren Vorstellungen können Sie sich alle Energie- und Ressourcenflüsse auf unterschiedliche Arten im VKW-Energiecockpit darstellen lassen.

Mehr Effizienz für Ihre Bergbahn.

Eine automatisierte Messdatenerfassung ermöglicht eine hohe Messwertdichte ohne zusätzlichen Aufwand für Sie, sodass Ihnen mit Hilfe des VKW-Energiecockpit keine Auffälligkeiten mehr entgehen und Sie schnell darauf reagieren können.

Daten vergleichen – Anlagen analysieren


Bilden Sie alle Anlagen im VKW-Energiecockpit ab und erhalten somit die Möglichkeit, die Anlagen miteinander hinsichtlich ihrer Effizienz zu vergleichen.

Kennzahlen liefern den Vergleich.

Erstellen Sie Kennzahlen, die sich aus individuellen Messgrößen zusammensetzen. Wenden Sie Ihre Kennzahlen bei vergleichbaren Standorten an, um die Best oder Worst Practice zu ermitteln.

Kennzahlen für Fortgeschrittene

Energieeinsätze (kWh oder Liter Kraftstoff) pro

  • Pistenkilometer
  • Pistenfläche in Hektar
  • Gästebeförderung
  • Betriebstag
  • Kubikmeter produziertem Schnee
  • Rodelfahrten pro Besucher

Optimales Reporting und wertvolle Zertifizierungen für Ihre Bergbahn.

Mit seinem intelligenten Berichtswesen liefert Ihnen das VKW-Energiecockpit eine große Bandbreite an Bausteinen für ein umfangreiches Reporting. Aber nicht nur das: Es unterstützt Sie auch bei der gezielten Umsetzung von Energiesparmaßnahmen und der notwendigen Dokumentation für Zertifizierungen gemäß ISO 50001 oder ISO 14001.

Intelligentes Berichtswesen

  • Verbrauchsübersichten
  • Gesamtenergieverbrauch (Summen)
  • Emissionen und Kosten
  • Verbräuche bezogen auf Kennzahlen
  • Internes Benchmarking
  • Maßgeschneiderte Auswertungen
  • Zertifizierungsgrundlage

Maßgeschneidert für Ihr Unternehmen.

Kontaktieren Sie uns noch heute! Gerne auch per Telefon: 05574 9000
Optionale Felder
Weitere Angaben